Souvenirs und Geschenkartikel aus Deutschland

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter

Souvenirs und Geschenkartikel aus Deutschland

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter


Menu

Logo

Brautkleid kaufen: Die besten Tipps

Ob Sie von Ihrem Hochzeitskleid träumen, seit Sie fünf Jahre alt sind, und die genauen Spezifikationen kennen, die Sie für es bis auf die letzte Pailletten benötigen, oder ob Sie nie darüber nachgedacht haben, bis die Mutter Ihres zukünftigen Ehepartners nörgelte: "Sie haben immer noch nicht Ihr Kleid bekommen?" - Wir werden Ihnen dabei helfen, wie Sie ein Hochzeitskleid auswählen können.

 

Budget ist sehr wichtig

Aus welchem Grund auch immer, einige Bräute denken, dass sie vorsichtig sein müssen, wie viel sie für ihr Hochzeitskleid ausgeben müssen. Ob das nun eine Prestige-Sache ist oder ob Sie wirklich teure Kleider anprobieren wollen, das wissen wir nicht, aber hier ist die Sache, meine Damen; wir können Ihnen nur wirklich helfen, wenn wir wissen, was Sie brauchen.

 

Probieren Sie von allem etwas an.....

Sie haben wahrscheinlich schon einmal diesen Rat gehört, aber selbst wenn Sie Ihr Augenmerk auf eine bestimmte Art von Kleid gelegt haben, stellen Sie sicher, dass Sie bei Ihrem ersten Termin auch mal andere Stile ausprobieren. Dies wird Ihnen helfen, alle Dinge, die Sie nicht mögen, definitiv auszuschließen. Lassen Sie sich überraschen, um zu finden, was Sie mögen. Bleiben Sie aber dennoch offen für alles, denn die Auswahl ist groß.

 

Denken Sie über den Kontext nach.....

Wo und wann werden Sie heiraten...? Was tragen lhre Brautjungfern...? Was wird lhr Bräutigam tragen....? Wie lange tragen Sie Ihr Kleid an diesem Tag...? In welcher Umgebung und an welchem Ort werden Sie das Kleid tragen....? All diese Dinge beeinflussen das Kleid, das Sie benötigen.

 

Auf dem Weg zu den Brautläden

  • Achten Sie darauf, angemessene Unterwäsche zu tragen, da Ihnen beim Ein- und Ausziehen von Kleidern geholfen wird. Bringen Sie einen hochwertigen trägerlosen BH und Nackthosen mit.
  • Tragen Sie wenig oder gar kein Make-up, um die Kleider zu schützen und um Ihnen die Möglichkeit zu geben, zu sehen, welche Farbtöne Ihrem Hautton schmeicheln. Keine falsche Bräune!
  • Nehmen Sie alle Gegenstände mit, die Sie zusätzlich tragen werden - wie einen Schleier oder ein Schmuckstück, um sicherzustellen, dass es mit dem Kleid übereinstimmt. Selbst wenn Sie denken, dass Sie Accessoires woanders kaufen werden, probieren Sie Schleier, Gürtel und Accessoires im Geschäft an, während Sie das Kleid tragen, nur um eine Vorstellung davon zu bekommen, was zu Ihrem Kleid passt.
  • Bringen Sie Schuhe mit Absätzen in einer ähnlichen Höhe mit, wie Sie sie am Tag tragen werden.
  • Sollten Sie weite Wege scheuen, können Sie auch online bei JJ's House das passende Brautkleid finden und kaufen.

 

Braut und Bräutigam

Braut und Bräutigam – Pixabay - Public Domain Bilder / Creative Commons CC0 (CC0 1.0)

 

28. Februar 2019     >> Zurück zum Archiv