Willkommen im Club

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter

Willkommen im Club

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter


Menu

Logo

Region

Pfaffenwinkel

Pfaffenwinkel

Schiff auf dem Starnberger See
Wieskirche
Wallfahrtskirche auf dem Peißenberg
Erdfunkstelle Raisting

 

Im malerischen Pfaffenwinkel in Südbayern, gelegen zwischen Lech und Loisach, lässt es sich wunderbar entspannen und die Natur genießen. Die hügelige Landschaft ist bekannt für ihre idyllischen Dörfer mit traditionellen Bauernhöfen, prächtigen Kirchen und alten Klöstern, die von grünen Wiesen, sanften Hügeln, Wäldern, Seen und Flussläufen umgeben sind und eine lange Geschichte erzählen können. Wer gerne wandert, kommt im Pfaffenwinkel ebenfalls auf seine Kosten. Es gibt viele gut markierte Wanderwege durch die herrliche Landschaft, zum Beispiel entlang des Ammersees oder hinauf auf den Hohen Peißenberg mit seiner atemberaubenden Aussicht.

 

Wer gerne Kunst und Kultur erlebt, sollte einen Abstecher nach Murnau machen. Der Ort war einst Heimat des Malers Franz Marc und wird heute als Künstlerdorf geschätzt. Hier findet man Galerien, Ateliers und Museen.

 

Ebenfalls einen Besuch wert ist die Stadt Weilheim in Oberbayern. Hier gibt es zahlreiche historische Gebäude zu entdecken, wie zum Beispiel das Alte Rathaus aus dem 16. Jahrhundert oder die Stadtpfarrkirche St. Pölten mit ihrem imposanten Turm.

 

Ein besonderes Highlight ist das Kloster Ettal, das im 14. Jahrhundert gegründet wurde und heute noch von Benediktinermönchen bewohnt wird. Hier kann man nicht nur die beeindruckende Barockkirche besichtigen, sondern auch das Klostermuseum und die Brauerei besuchen, wo das berühmte Ettaler Bier gebraut wird.

 

Auch die Wieskirche ist ein Highlight des Pfaffenwinkels. Sie gilt als eines der schönsten Rokokojuwele Europas und zieht jedes Jahr Tausende von Besuchern an. In der Nähe befindet sich auch das Kloster Steingaden mit seiner berühmten Wallfahrtskirche.

 

Neben den religiösen Stätten bietet der Pfaffenwinkel aber auch viele Möglichkeiten für Aktivitäten in der Natur. Wanderungen durch die hügelige Landschaft oder Radtouren entlang der Flüsse Ammer oder Lech sind sehr beliebt. Auch Wassersportler kommen auf ihre Kosten. Auf dem Staffelsee kann man segeln oder paddeln.

 

Insgesamt bietet der Pfaffenwinkel also eine perfekte Kombination aus Natur, Kultur und Geschichte, die für jeden etwas zu bieten hat. Diese Mischung macht die Region zu einem besonderen Ort in Deutschland.