Kurort Bad Oeynhausen

 

Zwischen dem sagenumwobenen Teutoburger Wald und den sanften Hügeln des märchenhaften Weserberglandes liegt Bad Oeynhausen. Das Staatsbad bietet Ihnen ein breitgefächertes Angebot zur Erholung und Entspannung. Bad Oeynhausen ist eine wunderbare Stadt um sie mit der ganzen Familie zu erkunden. Der Kurort bietet unzählige Plätze zur Entspannung, vom Wandern im Teutoburger Wald bis zum Relaxen in der Bali Therme, die von der größten kohlesäurehaltigen Thermalsäurequelle der Erde mit heilendem Wasser gespeist wird. Genießen Sie in entspannter Atmosphäre voller Schönheit, Ruhe und asiatischer Gelassenheit das Flair des original asiatischen Ambientes und die wohltuende Wirkung der individuellen Verwöhnprogramme im Spa der Therme.

 

Neben einem hochwertigen Kultur- und Gesundheitsangebot lädt eine attraktive Umgebung mit ihren vielzähligen Sehenswürdigkeiten zu interessanten und faszinierenden Ausflügen ein. Im Zentrum der Stadt liegt der historische Kurpark mit einem alten Baumbestand und üppigen Blumenbeeten. Er erinnert mit seinen klassizistischen und neobarocken Gebäuden an die mondäne Bäderkultur des letzten Jahrhunderts, ist aber längst zu einer Bühne für moderne Kulturereignisse geworden.

 

Kunst und Kultur

Das Theater im Park bietet ein vielseitiges Programm, das von Symphoniekonzerten, über klassisches Schauspiel, Oper bis zu Revuen reicht. Das Kaiserplalais beherbergt ein Edelrestaurant, eine Diskothek und das GOP Varieté-Theater, das alle zwei Monate mit neuen Shows und internationalen Weltklassekünstlern aufwartet. In der Wandelhalle können Sie klassische Klavierkonzerte mit preigekrönten Solisten und die Konzerte des Staatsbadorchesters genießen. Ein absolutes Highlight sind im August die Parklichter, ein großes Open-Air-Festival im Kurpark, mit viel Kleinkunst und Illuminationen. Den Abschluss der Veranstaltung bildet traditionell ein fulminantes Feuerwerk.

 

Freizeit und Sport

Aber auch für alle, die es actionreicher lieben, bietet Bad Oeynhausen genug Möglichkeiten zum Zeitvertreib. Die Stadt hält viele Fitness- und Sportangebote bereit, wie Tennis, Golf, Wandern oder Radfahren. Im 20 Hektar großen Landschafts- und Kulturpark Aqua Magica warten die Wassergärten in der Nähe des Wasserkraters, kreativ gestaltete Spielplätze oder das Biotop auf Ihren Besuch. Im Hochseilgarten auf dem Gelände des Aqua Magica Parks, welcher an Wochenenden und in den Schulferien geöffnet hat, kann man seine sportlichen Fähigkeiten unter Beweis stellen und nach den schönen Erlebnissen des Tages kann man den Abend im Casino, wo im Februar 2016 das größte Automatenturnier des Spiels „Book of Ra“ stattfand, mit Nervenkitzel ausklingen lassen.

 

Badehaus II in Bad Oeynhausen

Badehaus II - © Hinkelerich

 

Gesundheit

Die Kurstadt hat sich zu einem hochmodernen Gesundheitstandort entwickelt. Hier ist das weltweit anerkannte Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen angesiedelt. Ebenso finden sich Fachkliniken für Orthopädie, Haut, Venen, Rheumatologie und Essverhalten sowie Reha- und Anschlußheilbehandlungen. Die Innenstadt von Bad Oeynhausen überzeugt Sie mit einem besonderem Charme, Cafes, Restaurants und einem internationalen Warenangebot.

 

12. August 2016     >> Zurück zum Archiv