Menu

Logo

 

Bitcoin: Geld oder Finanzblase?

7. Oktober 2021

 

Da die Miner die Kosten für Ausrüstung und Strom tragen, sieht das Bitcoin-Protokoll (Regeln) eine Belohnung in Form von neuen Einheiten (Coins) vor, die während der Emission in das Netzwerk gelangen. Diese Belohnung erhält nur der Miner, der den Block in die Blockchain geschrieben hat, d.h. wer der erste war, der das kryptographische Problem löste.

 

Mining ist ein notwendiger und wichtiger Prozess im Bitcoin-Netzwerk, wodurch folgende Aufgaben gelöst werden:

  1. Schreiben eines neuen Transaktionsblocks in die Blockchain.
  2. Freigabe neuer Bitcoin-Coins (Emission).
  3. Belohnung an Netzwerkteilnehmer (Miner) für die Verarbeitung von Transaktionen und die Bildung eines neuen Blocks.
  4. Überprüfung von Transaktionen und Schutz vor Doppelausgaben - eine Situation, in der mehrere Transaktionen mit demselben Ausgangsbetrag durchgeführt werden.
  5. Schutz gegen sog. "51 % Angriffe", was es wirtschaftlich unpraktisch macht, das Geldnetzwerk zu hacken und zu kontrollieren.

 

Bitcoin

Bitcoin – Pixabay - Public Domain Bilder / Creative Commons CC0 (CC0 1.0)

 

Die letzte Besonderheit ist sehr wichtig. Bei Bitcoin wird alles im Konsens entschieden – die Akzeptanz der Mehrheit der Netzwerkknoten. Damit ein Angreifer die Mehrheit (51%) der Macht des Bitcoin-Netzwerks erhält, muss er unglaublich viel Geld ausgeben. Und all dies ist auf die hohen Kosten des Minings zurückzuführen.

 

Doch wie wird die Rechnungseinheit des Bitcoin-Netzwerks (BTC) zu Geld, einem Mittel zur Wertübertragung? Wir sind daran gewöhnt, dass der Staat Geld ausgibt. Er besitzt das Monopol auf den Banknotendruck und die Münzprägung. Tatsächlich ist Geld eine Ware, die nur einige einzigartige Eigenschaften hat:

  • ihre begrenzte Anzahl (Emission ist begrenzt);
  • diese Ware ist schwer zu fälschen oder zu reproduzieren;
  • sie ist homogen und teilbar: Erstens sollten sich die Geldeinheiten nicht voneinander unterscheiden, und zweitens - dass Geld leicht geteilt werden sollte, damit jeder Betrag damit bezahlt werden kann;
  • sie ist gut erhalten (nicht verschlechtern, nicht abnehmen usw.), d.h. bleiben unverändert;
  • sie ist recht kompakt (mit hohen Kosten) und kann leicht transportiert werden;
  • sie hat einen inneren Wert.

 

Bitcoin hat alle oben genannten Eigenschaften:

  • seine Emissionen sind auf 21 Millionen Einheiten begrenzt.
  • es ist fast unmöglich, diese Kryptowährung zu fälschen (eine gefälschte Transaktion durchzuführen), deswegen entscheiden sich viele auch für den Handel mit dieser Kryptowährung. Klicke hier und erfahre mehr über Kryptohandel.
  • es wird bis zum 100-millionsten Teil geteilt, genannt Satoshi. Im Gegensatz zum Dollar, der nur bis zu einem Hundertstel Cent teilbar ist, und anderen Währungen.
  • es wird in Form elektronischer Aufzeichnungen auf Tausenden von Servern auf der ganzen Welt gespeichert, d.h. unveränderlich und praktisch ewig.
  • kann mit sehr hoher Geschwindigkeit auf jede beliebige Entfernung überwiesen werden.
  • hat einen hohen Nutzen - die Fähigkeit, schnell, zuverlässig und relativ kostengünstig Werte über weite Entfernungen zu übertragen, ohne dass eine dritte vertrauenswürdige Partei eingeschaltet werden muss.

 

Darüber hinaus Bitcoin:

  • ist nicht mit Staaten und Regierungen verbunden, trägt nicht die Risiken von Wirtschaftskrisen und Gesetzesänderungen.
  • hat kein einziges Kontroll- und Regulierungszentrum sowie keine Verweigerung.
  • bietet hohen Schutz und Anonymität.

 

Wir sehen, dass Bitcoin als Währung bessere Geldeigenschaften hat als alle bestehenden Fiat-Währungen, die von Staaten ausgegeben werden, sowie Gold und andere Edelmetalle. Deshalb wurde es gefragt und sein Marktpreis begann zu steigen.

 

Zusammenfassend können wir sagen, dass Bitcoin eine Sammlung von Komponenten ist, die Folgendes umfasst:

  • ein Peer-to-Peer-Computernetzwerk, das niemand kontrollieren oder deaktivieren kann;
  • ein verteiltes Register in Form einer sicheren öffentlichen Blockchain, die auf Tausenden von Servern in einem Peer-to-Peer-Netzwerk gespeichert ist;
  • eine eigene Rechnungseinheit (Bitcoin-Kryptowährung), deren Ausgabe (Emission) durch das Softwareprotokoll begrenzt und kontrolliert wird.
  • kryptoökonomisches Design von Mechanismen - eine Kombination aus Kryptographie und wirtschaftlichen Anreizen.

 

Bitcoin wird und kann nicht von einer Einzelperson oder Gruppe von Einzelpersonen, einem Unternehmen oder einer Firma oder einer Regierung oder Zentralbank kontrolliert werden. Das ist ein alternatives Währungssystem zur Regierung.

 

>> Zurück zum Archiv

Souvenirs und Geschenkartikel aus Deutschland

Willkommen im Club

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter

Souvenirs und Geschenkartikel aus Deutschland

Willkommen im Club

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter