kreuzfahren.de

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter

kreuzfahren.de

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter


Menu

Logo

Gold online verkaufen

Es lohnt sich eigentlich immer Gold zu verkaufen – wenn die Wirtschaft brummt, treibt die Industrie die Nachfrage und damit den Preis von Gold in die Höhe. Wenn die Wirtschaft schwächelt, treiben private Investoren, die in letzter Minute in den „sicheren Hafen Gold“ flüchten wollen den Goldpreis in die Höhe. Egal wann, der Goldpreis steigt immer verglichen mit Devisen.

 

Wer seit mehreren Jahren auf seiner eigenen Goldanlage gesessen hat, möchte es vielleicht verkaufen, weil das Geld anderweitig verwendet werden soll. Ein Hauskauf, ein Traumurlaub oder der Ruhestand macht aus Goldbesitzern oft Goldverkäufer. Doch wo sollte man sein Gold verkaufen, um möglichst viel für seinen Edelmetallbestand zu bekommen?

 

Immer beliebter werden Onlinehändler – die Gründe liegen auf der Hand. Egal ob in Berlin, Zürich oder in Wien kann man sein Gold verkaufen und zwar bequem von Zuhause aus.

 

Goldwaage

Goldwaage – Pixabay - Public Domain Bilder / Creative Commons CC0 (CC0 1.0)

 

Warum dem Online Handel vertrauen?

Der Verkauf an ein Juweliergeschäft ist zwar eine schnelle und sichere Option, aber wahrscheinlich zahlt ein lokaler Händler nicht den besten Preis für das angebotene Gold. Daher sollten Verkäufer eine lukrativere Methode suchen, um den bestmöglichen Preis für das Edelmetall zu bekommen.

 

Das Internet ist heute voller Gold Onlineshops – aber nicht alle sind vertrauenswürdig. Als Verkäufer bleibt daher nur eine sorgfältige Recherche und die eingehende Prüfung von Webseiten. Die großen Vorteile des Onlinehandels liegen auf der Hand.

 

Der Verkauf online ist sicher

Niemand muss hierfür mit wertvollem Schmuck oder anderem Gold über die Straße gehen. Schon in geringen Mengen ist Gold unheimlich wertvoll und nicht jeder fühlt sich mit solchen Werten in der Tasche auf der Straße auf dem Weg zu Händler sicher.

 

Beim Online Handel erfolgt der Versand in einem versicherten Paket – daher hält sich der Geldverlust in Grenzen, sollte das Paket verloren gehen.

 

Der Onlinehandel ist wesentlich bequemer

Egal von wo aus, der Kunde kann sich heute von jedem seriösem Onlineshop ein unverbindliches Angebot einholen. Hierfür kann das Schmuckstück beim Händler eingesendet werden, der es anschließend begutachtet. Danach erhält der Käufer sein Angebot, das er entweder annimmt oder er erhält sein Schmuckstück oder sonstiges Altgold zurück.

 

Im Onlinehandel erhalten Verkäufer mehr Geld für ihr Edelmetall

Eben die große Anzahl von Händler, die im Internet um die Aufmerksamkeit von Kunden buhlen, sorgt für eine große Konkurrenz unter den Händlern und senkt die Preise. Es lohnt sich also nicht nur einem Käufer das Edelmetall vorzulegen, um ein Angebot zu erhalten. Stattdessen sollten verschiedene Angebote von mehreren Käufern eingeholt zu werden, um den besten Preis zu erhalten.

 

Wie sieht ein seriöser Onlinehändler aus?

Woran erkennt man also einen seriösen Onlinehändler? Die Webseite eines ehrlichen Händler bietet ein umfangreiches und ausgewogenes Informationsangebot und – ganz wichtig – ein Impressum. Ob sich hinter der Webseite tatsächlich ein seriöser Händler verbirgt zeigt sich dann am Telefon. Hier kann der Verkäufer eine freundliche und professionelle Beratung von dem Käufer erwarten. Dieser sollte sich für seinen Kunden Zeit nehmen und eine Beratung anbieten, die dem Kunden nicht das Blaue vom Himmel verspricht.

 

Außerdem sollten die verschiedenen Bewertungsportale des Internets überprüft werden, wie vorherige Erfahrungen von Verkäufern mit diesem Händler aussahen.

 

29. Januar 2020     >> Zurück zum Archiv