Souvenirs und Geschenkartikel aus Deutschland

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter

Souvenirs und Geschenkartikel aus Deutschland

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter


Menu

 

Umland Hamburgs

Info

Die landschafliche Lage Hamburgs zwischen der Lüneburger Heide im Süden, Lüchow-Dannenbergs urigem Elbstrom-Urtal im Osten und Schleswig-Holstein mit seinen reizvollen Ost- und Nordseebädern im Norden der Stadt und dem berühmten Sachsenwald Otto von Bismarcks an seiner Ostflanke lassen ein naturnahes Großstadtleben zu und verbinden den Vorteil der Möglichkeiten einer Metropole mit dem Wunsch nach Ruhe und Erholung in der Natur. Erholungs- und Wildparks wie das Niendorfer Wildgehege oder die südlich der Elbe gelegenen Harburger Berge laden zum Wandern und Schauen ein.

 

Der kurioseste Stadtteil Hamburgs liegt knapp 130 km vom Stadtzentrum entfernt in der Elbmündung - die Insel Neuwerk. Dieses gut 1 qkm große Eiland erwarb Hamburg im Jahre 1962 im Austausch gegen Hafengebiete in Cuxhaven. Ein Besuch auf diesem malerischen Fleckchen mit seinen ca. 30 Einwohnern lohnt sich - immerhin steht hier das älteste noch erhaltene Bauwerk Hamburgs, Ein im Jahre 1370 erbauter, wuchtiger Wehrturm.

 

Die Nähe der Nordsee mit der Möglichkeit zum Wattspaziergang oder der Besuch der mondänen Ostseekurorte sind von Hamburg aus nur "einen Katzensprung" entfernt.

 

Auch die "rote Insel" Helgoland wird als Fährziel vom Hamburger Hafen aus angeboten.