Menu

Logo

- Anzeige -

Mobile Klimaanlagen aus Berlin - Wie Klarstein ganz Deutschland abkühlt

27. April 2022

 

Der Markt zur Klimatisierung von Innenräumen durch Klimaanlagen oder Klimageräten wird immer größer und umkämpfter. Viele internationale Unternehmen aus dem fernen Osten dominieren den Markt. Darunter altbekannte Namen aus China, Japan und Südkorea. Aber auch in Europa gibt es Unternehmen, die sich in diesem Markt etablieren konnten. Das deutsche Flaggschiff im Bereich Klimatisierung ist die Marke Klarstein.

 

Viele unserer Haushaltsgeräte sind entweder komplett oder zumindest teilweise in Übersee gefertigt. Vor allem China ist seit einigen Jahrzehnten absoluter Spitzenreiter, was Produktion und den Verkauf von elektronischen Haushaltsgeräten angeht. Da ist es umso erfreulicher, dass Deutschland als ehemaliger Exportmeister in einigen Bereichen der Wirtschaft noch nicht den Anschluss verloren hat. Besonders in der hart umkämpften Branche der Klimageräte und -anlagen spielt ein deutsches Unternehmen ganz oben mit. Die Rede ist von der Marke Klarstein. Doch wie kommt Klarstein auf diesem Markt an so viele Marktanteile und was ist das Erfolgsrezept des Berliner Unternehmens. Diese und weitere Fragen werden in folgendem Artikel beantwortet.

 

Die Erfolgsgeschichte eines 19-Jährigen

Im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern beginnt die Erfolgsgeschichte von Klarstein nicht im 20. Jahrhundert in einem kleinen Handwerksbetrieb. Klarstein ist ein Pionier auf dem Gebiet der Haushaltstechnik. Erst vor rund 15 Jahren im Jahr 2008 gründete sich die Marke. Der Grundstein von Klarstein wurde aber bereits einige Jahre vorher von dem 19 jährigen Peter Chaljawski gelegt. Chaljawski verkaufte bereits in den frühen 2000er Jahren DJ-Equipment und Veranstaltungstechnik auf Ebay und erkannte eine E-Commerce Marktlücke. Das Bereitstellen und Verkaufen von elektronischen Geräten führte im Jahr 2005 zu Chaljawskis erstem Unternehmen "Chal-Tec". In diesem Unternehmen konnte der junge Unternehmensgründer den erfolgreichen Webshop für elektronische Geräte namens electronic-star.de eröffnen. Das vielversprechende Geschäftsmodell, elektronische Haushaltsgeräte direkt über das Internet an Endverbraucher zu verkaufen, war geboren.

 

Klarstein und die Berlin Brands Group

Im Laufe der Jahre konnte Chal-Tec immer weiter wachsen und das ohne fremdes Kapital. Chaljawski konnte ein internationales Marketing Netzwerk aufbauen und in Mittel- und Osteuropa weitere Unternehmen gründen, Logistikzentren bauen und sich in der deutschen Hauptstadt Berlin einen Namen machen. In dieser Zeit begann das Unternehmen auch eigene Produkte herzustellen. Eines dieser produzierenden Unternehmen von Haushaltsgeräten ist Klarstein. Klarstein besteht seit dem Jahr 2008. Im Jahr 2019 wurde Chal-Tec in die Berlin Brands Group umgewandelt, welche als Dachgesellschaft für über 40 verschiedene Marken fungiert. Neben Klarstein befinden sich unter der Berlin Brand Group weitere bekannte Marken wie Capital Sports, Duramaxx und auna. Klarstein zählt zu einer der erfolgreichsten Tochtergesellschaften der Berlin Brands Group.

 

Das Kerngeschäft von Klarstein

Das Kerngeschäft von Klarstein ist sehr breit gefächert. Hauptsächlich ist Klarstein ein Hersteller von Haushalts- und Küchengeräten. In diesen Bereichen bleibt kein Kundenwusch offen. Von Kühlschränken über Staubsauger und Bügeleisen, bis zu Wasserkochern und Tischgrills sind in diesen Bereichen alle vorstellbaren Geräte erhältlich. Neben diesen Bereichen ist Klarstein aber auch ein Hersteller von Klimageräten, Outdoorgrills, Heizungen und Luftverbesserern.

 

Thermometer

Thermometer – Pixabay - Public Domain Bilder / Creative Commons CC0 (CC0 1.0)

 

Mobile Klimaanlagen von Klarstein

Besonders das Geschäft mit den Klimageräten ist ein sehr erfolgreiches von Klarstein. Der Grundsatz dieser Sparte ist laut eigener Aussage des Unternehmens "das kompromisslose Wohlfühlen der Kunden". Bei dem Kauf eines Klimagerätes gibt es viel zu beachten wie zum Beispiel die Lebensdauer der mobilen Klimaanlage und vieles mehr, jedoch bietet Klarstein Klimageräte für jede Situation. Im Sortiment befinden sich hochwertige Premium-Klimageräte. Aber auch günstige und einfachere Alternativen, sodass jeder Kunde fündig werden kann. Auch Klimageräte für Wohnwagen sind im Sortiment zu finden. Besonders erfolgreich sind die Produktreihen New Breeze, Skyscraper, Maxfresh und Kraftwerk. Einen guten Überblick der verschiedenen Klimageräte von Klarstein erhält man auf klimageraet-ratgeber.de. Die Qualität von Klarstein Klimageräten wird in verschiedenen Test durchweg gut bewertet.

 

Kundenfreundliche Philosophie von Klarstein

Jegliche Unternehmen des Gründers Peter Chaljawski schreiben entweder sofort oder nach kurzer Zeit schwarze Zahlen. Das liegt wohl nicht zuletzt an den kundenfreundlichen Werten der verschiedenen Unternehmen. In der Philosophie von Klarstein ist festgeschrieben, dass neben einer hohen Praktikabilität und einem intuitiven Design vor allem auch eine hochwertige Qualität an oberster Stelle steht. Zudem werden Feedbacks der Kundschaft sehr ernst genommen und sind mitverantwortlich für die kundennahen Produkte.

 

Fazit

Wer sich für ein Produkt von Klarstein entscheidet, ist auf der sicheren Seite. Der führende deutsche Hersteller von mobilen Klimaanlagen bringt nicht nur in Deutschland, sondern weltweit angenehme Temperaturen in die Wohnzimmer der Kundschaft. Der kometenhafte Aufstieg von Klarstein und der Berlin Brands Group ist ein Beweis für die hohe Produktgüte und die unerschütterlichen Werte der Unternehmen. Mit einem Klimagerät von Klarstein kann der nächste Sommer kommen!

 

>> Zurück zum Archiv

Souvenirs und Geschenkartikel aus Deutschland

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter

Souvenirs und Geschenkartikel aus Deutschland

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter