Souvenirs und Geschenkartikel aus Deutschland

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter

Souvenirs und Geschenkartikel aus Deutschland

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter


Menu

Logo

Skepp – Büro finden und mieten

Wer denkt, dass er den Immobilienmarkt in- und auswendig kennt und es auf diesem keine Innovationen mehr geben kann, sollte seinen Standpunkt noch einmal überdenken. Die holländische Immobilienfirma mit dem klingenden Namen Proptech Skepp, mit Hauptsitz in Den Haag, legt zur Zeit ein Expansionstempo vor, das sich sehen lassen kann. Dabei gestaltet sich das Innovationssystem der Holländer denkbar einfach.

 

Büro

Büro – Pixabay - Public Domain Bilder / Creative Commons CC0 (CC0 1.0)

 

Innovation dank Kommunikation

Skepp hat sich ein Instrument zunutze gemacht, auf dem die gesamte Immobilienbranche basiert. Die Kommunikation. Nicht etwa die althergebrachte amerikanische Form, wie das systematische Abklappern von potenziellen Vermietern/Verkäufern und Suchenden, sondern Kommunikation die auf das In-Kontakt-Bringen von Vermietern und Mietern basiert. Oder einfach ausgedrückt, die Firma bringt Menschen zusammen. In diesem Fall, Menschen die Büroräume zur Vermietung oder zum Verkauf, bereitstehen haben und jene die auf der Suche nach Büroräumen sind. Damit endet es aber noch lange nicht.

 

Der Expansionsweg von Skepp

Viele meinen, dass es mitunter Jahre dauert bis man auf dem Immobiliensektor Fuß fassen kann. Selbst dann, wenn das endlich gelungen ist, würde es eine weitere Anzahl von Jahren dauern bis man sich zu einem ernsthaften Mitbewerber, auf dem ohnehin schon stark umkämpften Markt entwickelt hat. Bei Skepp gestaltet sich die Sache anders. Die Firma, die erst 2013 in Holland gegründet wurde und dort die Büroimmobilienbranche kräftig aufgemischt hat, hat sich in kürzester Zeit auf dem belgischen, dem französischen, spanischen und österreichischen Markt einen Namen gemacht, der seinesgleichen sucht. Und damit hat die Expansionsgeschichte von Skepp noch kein Ende gefunden. In Deutschland, bietet die Firma mittlerweile 39 Büroeinheiten in Städten wie München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt und Köln an.

 

Konzept weitergedacht

Einfach Büro mieten und einziehen. Mit der Vermittlung zwischen Vermieter und Mieter, gibt sich Skepp aber noch lange nicht zufrieden. Das was bei anderen Immobilienfirmen gang und gäbe, ist, nämlich das Besichtigen von zahllosen Büros, läuft bei Skepp virtuell ab. Skepp bietet nicht nur den Service, das man einfach seine Wunschadresse in Form des Bezirkes, in der gewünschten Stadt bekanntgibt. Man teilt seine Einrichtungswünsche seinem persönlichen Betreuer mit und lehnt sich dann bequem zurück, um sich seine neue Büroadresse anzusehen. Man sucht einfach nach bei Büro mieten München. Soll es ein Ein- oder Zweiraumbüro sein oder soll es größer sein, in dem man eine 20-köpfige Crew unterbringen kann? Mit allem was eine Firma so benötigt, um auf schnellstem Wege loslegen zu können? Das ist auch kein Problem, denn binnen kürzester Zeit erhält man alles, was man zum Arbeiten braucht.

 

Marienplatz und Rathaus in München

Marienplatz und Rathaus in München – Pixabay - Public Domain Bilder / Creative Commons CC0 (CC0 1.0)

 

12. Dezember 2018     >> Zurück zum Archiv