www.finanzcheck.de

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter

www.finanzcheck.de

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter


Menu

Straubing

© Donaulustig

Straubing

Straubing

Die Stadt Straubing liegt auf geschichtsträchtigem Boden. 897 wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt, er ist aber viel älter. Spuren der ersten Besiedelung reichen bis ins 6. Jahrtausend v. Chr. zurück. Kelten lebten hier vor über 2000 Jahren und nannten ihr stadtähnliches Zentrum „Sorviodurum”…

Region


Bayerischer Wald

 

… Es folgten die Römer. Der weltberühmte Römerschatz im Gäubodenmuseum kündet davon. Um 500 ließen sich an der Donau Bajuwaren nieder. Mit romanisierten Kelten, Römern und zugewanderten Germanen wuchsen sie zum Stamm der Baiern zusammen. Nach Strupo, einem ihrer Sippenältesten, wurde die Siedlung „Strupinga” genannt. Herzog Ludwig der Kelheimer gründete schließlich 1218 die neue Stadt, das heutige Zentrum. Als Regierungssitz des Herzogtums Straubing-Holland erblühte sie um 1350 zu einer mittelalterlichen Metropole. Beeindruckende Baudenkmäler dokumentieren die wechselvolle Geschichte.
Weitere Auskunft erteilt:
Amt für Tourismus Stadt Straubing
Theresienplatz 20, 94315 Straubing
Telefon 09421 944307, Telefax 09421 944103
E-Mail tourismus(at)straubing(dot)de

 

Kleinanzeigenmarkt

Powered by Marktplatz, Trödelmarkt & Flohmarkt Kleinanzeigen kostenlos inserieren & verkaufen

 

Partner für Straubing gesucht: Der Deutsche Städte Club

 

 

 

 

 

Handwerker finden

MyHammer