Menu

Logo

 

10 Möglichkeiten zur Unterhaltung auf Reisen und unterwegs

13. Mai 2021

 

Da sich die Pandemie anscheinend dem Ende zuneigt und der Sommer auch schon wieder vor der Tür steht, freuen sich aktuell besonders viele Menschen auf ihren wohlverdienten und lange ersehnten Sommerurlaub. Damit unterwegs keine Langeweile aufkommt, haben wir 10 Möglichkeiten für zusammengetragen, um sich auch unterwegs unterhalten zu können, beispielsweise, wenn auf Flieger, Bus oder Bahn gewartet wird oder man bereits darin sitzt und noch etliche Stunden vor dem eigentlichen Reiseziel liegen. Natürlich eignen sich einige der Ideen auch für den Urlaubsaufenthalt selbst, beispielsweise, wenn man am Strand in der Sonne liegt und an seiner Bräune arbeitet, oder aber die Mitreisenden viel länger schlafen als man selbst, und man einfach die Zeit nutzen möchte.

 

Flug in den Urlaub

Flug in den Urlaub – Pixabay - Public Domain Bilder / Creative Commons CC0 (CC0 1.0)

 

1. Die grauen Zellen auf Trab halten

Etwas Jogging fürs Gehirn gefällig? Wer sich geistig fit halten möchte und seine grauen Zellen etwas trainieren möchte, kann dies ideal auf Reisen tun. Es gibt entsprechende Magazine, Bücher und Apps, die man sich hierfür besorgen kann. Apps bieten den Vorteil, dass sie keinen Platz im Koffer wegnehmen und zudem kostenfreie Optionen zur Verfügung stehen. Bücher und Magazine eignen sich für Personen, die gerne mit etwas Handfestem arbeiten möchten.

 

2. Etwas Urlaubsbudget dazu gewinnen

Wer in Deutschland unterwegs ist und gerne mal zockt, könnte sich auch überlegen, ob er sich nicht einmal in einem Online Casino anmelden möchte, um ein paar spannende Casino Boni auszuprobieren und mit etwas Glück ein bisschen Extrageld für den Urlaub zu gewinnen.

 

3. Kartenspiel nicht vergessen

Wenn man nicht alleine reist, ist es fast immer eine gute Idee, ein Kartenspiel mitzunehmen. Gerne gespielt werden beispielsweise Skat, Monopoly Deal oder klassische Spiele wie Mau Mau.

 

4. Etwas für die Ohren

Musik hören ist ein weiterer Klassiker für Unterhaltung im Urlaub bzw. für die Anreise. Heutzutage kann man sich ganz leicht die Lieblingslieder im MP3-Format auf sein Smartphone laden oder hört diese gleich direkt online an. Gute Kopfhörer sind sehr zu empfehlen, da gerade in Flugzeug, Zug und Bus die Hintergrundgeräusche oftmals recht laut sind. Schlechte Kopfhörer können dagegen kaum ankommen.

 

5. Perfekt für alle Bücherwürmer

Wer gerne liest, sollte sein Lieblingsbuch nicht zuhause vergessen. Lesen gehört nach wie vor zu den beliebtesten Unterhaltungsformen überhaupt. Das gilt auch für den Urlaub. Nicht jeder liest gerne während Flug oder Fahrt, aber zumindest für den Strand oder einen gemütlichen Abend auf der Hotelterrasse kann es trotzdem Sinn machen.

 

6. Für noch mehr Ruhe und Entspannung

Im Urlaub geht es bekanntlich ums Abschalten. Eine der besten Möglichkeiten stellt hierfür das Meditieren da. Wer schon beinahe ein Zen-Meister ist, benötigt hierfür unter Umständen gar keine Hilfsmittel. Diejenigen, die Meditation aber einfach mal ausprobieren möchten, sollten sich eine entsprechende App oder Meditation für ihr Smartphone herunterladen, um den Start etwas zu vereinfachen.

 

7. Auf den Urlaub vorbereiten

Um das Beste aus dem Urlaub zu machen und sich nicht auf sein Glück zu verlassen, empfiehlt es sich, wenn man schon vor dem Urlaub einige Informationen einholt und Ideen für den Aufenthalt sammelt. Das kann man natürlich schon im Voraus machen, aber auch die Anreise eignet sich ideal dafür. Hierzu eignen sich nach wie vor spezielle Ratgeber in Buchform, aber auch das Internet auf dem Smartphone eignet sich ideal.

 

8. Ein paar neue Wörter lernen

Wer auf dem Weg ins Ausland ist, sollte sich überlegen, ob es nicht Sinn macht, ein, zwei Worte der Sprache des Reiseziels zu lernen. Das macht sich immer gut und wer weiß - vielleicht lässt sich so sogar der ein oder andere Urlaubsflirt beeindrucken.

 

9. Naschen und Co.

Zu einer erfolgreichen Anreise gehört auch, dass unterwegs genügend Proviant zur Verfügung steht. Man sollte also vor Antritt der Reise noch einmal im Supermarkt vorbeischauen und ein paar leckere Süßigkeiten einkaufen. Diese kann man ideal auf der Anreise vernaschen und sich so die Zeit etwas versüßen.

 

10. Für die Gamer

Reisende, die gerne mal eine Runde am Handy spielen, können dies natürlich ideal auf der Anreise tun, sofern sie nicht der Fahrer sind. Es lohnt sich also, ein paar spannende Spiele herunterzuladen, damit man unterwegs ein paar neue Games ausprobieren kann, für die man ansonsten eventuell nicht genügend Zeit hätte.

 

Strand und Meer

Strand und Meer – Pixabay - Public Domain Bilder / Creative Commons CC0 (CC0 1.0)

 

>> Zurück zum Archiv

Willkommen im Club

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter

Willkommen im Club

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter