www.finanzcheck.de

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter

www.finanzcheck.de

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter


Menu

Logo

Von der Reise zehren

Sie haben Ihre Reise beendet und sind vom Urlaub bereits zu Hause angekommen? Schnell schon kehrt der Alltag wieder ein. Die Kinder gehen zur Schule, Sie sind damit beschäftigt, sich auf den anstehenden Herbst in Haus und Garten einzustimmen. Schon stecken Sie mitten im täglichen Business. Dabei war es im Urlaub doch so erholsam, Sie konnten bestens abschalten und vom Alltag abtauchen.

 

Jede Reise geht einmal zu Ende. Wichtig ist, genau aus diesem Grund, dass Sie sich die Urlaubserinnerungen lange in Ihrem Heim aufrecht erhalten. Auch Sie können von Ihrer Reise viele Wochen, Monate, ja sogar Jahre zehren.

 

Wie mag Ihnen dies gelingen? Lesen Sie in unserem Guide, welche Ideen wir Ihnen an die Hand geben. So geht Ihre Reise gedanklich niemals zu Ende – letztendlich liegt es an jedem Menschen selbst, wie er seine Reise-Erlebnisse lange aufrecht erhält.

 

Miami Beach

Miami Beach – Pixabay - Public Domain Bilder / Creative Commons CC0 (CC0 1.0)

 

Reise-Erinnerungen im Alltag

Es gibt Menschen, die nehmen sich von jeder Reise ein paar Gegenstände mit, die ihnen täglich im Alltag begegnen. Während wir viele Urlaubsfotos nur noch digital am Bildschirm betrachten, sind es die Kleinigkeiten, die Sie an eine fremde Stadt oder andere Kultur erinnern. Kleine Magnete von jedem Auslands-Trip am Kühlschrank betrachten wir jeden Tag. Wenn wir den Kühlschrank öffnen, tragen wir wunderschöne Erinnerungen an den Urlaub in uns.

 

Wie sieht es mit Klamotten oder Maskottchen von fernen Ländern aus? Gerade Frauen gehen im Ausland gerne shoppen. Das Kostüm aus Mailand, die lässige Chino-Hose aus Berlin oder die Jeans-Jacke, die Sie in den USA eingekauft haben: All diese Kleidungsstücke, die Sie im Alltag tragen, zaubern Urlaubs-Feeling in Ihr Herz.

 

So werden Sie immer wieder in tristen Augenblicken an schönste Städte erinnert, in denen Sie sicher intensive Urlaubs-Erfahrungen sammeln durften.

 

Kleine Alltagsfreuden verschmelzen mit positiven Gedanken. Genau das ist die richtige Einstellung dafür, wenn Sie positiv jeden einzelnen Tag meistern möchten. Wetten, mit kleinen Erinnerungsstücken wird Ihnen das leicht gelingen?

 

Schreiben Sie einen Reise-Bericht

Was genau duften Sie alles in Ihrem Urlaub erleben? Ein Reise-Bericht ist eine ganz persönliche Angelegenheit, die Sie mit Ihren Emotionen perfekt verknüpfen können. Dabei geht es nicht um geschichtliche Jahreszahlen von historischen Bauten oder der genauen Beschreibung, was Sie in einem Museum bewundert haben. Vielmehr sollten Sie Ihre Persönlichkeit und die damals empfundenen Emotionen voll und ganz in Ihren Aufzeichnungen zur Geltung bringen.

 

Wie haben Sie sich gefühlt, als Sie das Eis auf den Stufen vor dem Kölner Dom geschleckt haben? Was hat der Straßenmusiker auf der Gitarre gespielt, als Sie ihm den Euro in den Hut geworfen haben? All diese Gedanken können Sie niederschreiben. Viele Menschen notieren sich bereits während der Reise viele Dinge, die sie auf dem Trip erleben. Im Nachgang schreiben sie zu Hause am Computer ihren individuellen Reise-Bericht.

 

Hier werden schönste Emotionen geweckt. Einen Reise-Bericht zu erstellen, ist immer ein Gewinn für Sie selbst. So profitieren Sie im kühlen November noch von den Sonnenstrahlen Italiens.

 

Fotos ausdrucken

Während viele Leute gerne in Worten ausschmücken, welche Erinnerungen sie mit dem Urlaub verbinden, lieben andere ihre Reise-Fotos. Alle Erinnerungen treten in klaren Aufzeichnungen und Fotos ganz besonders intensiv in unserem Inneren hervor. Genau deshalb können Sie in Foto-Collagen oder wunderschönen Plakaten die Bilder Ihrer Reise ausdrucken und die Wand damit schmücken. Ist es nicht herrlich, wenn wir das Bild vom malerischen Wasserfall bei der Wanderung oder das Paradies vom Strand an der Ostsee täglich vor Augen haben?

 

Ein Bild weckt schöne Gedanken in uns – gönnen Sie sich nicht nur das digitale Bild. Haben Sie schon daran gedacht, ein schönes Foto-Buch über Ihre Reise zu erstellen? Wer weiß – vielleicht ist das genau das passende Geschenk für den Partner? Fest steht – Bilder lassen Sie lange von Ihrer Reise profitieren. Visualisierung ist Trumpf!

 

Wie wäre es, wenn Sie selbst einen kleinen Urlaubs-Film kreieren? Mit einfacher Software, die Sie in vielen Systemen downloaden können, ist die Erstellung eines Videos nicht schwer. Untermalen Sie mit passender Musik Ihre Erlebnisse – beschriften Sie Ihren Film individuell nach Ihrem Geschmack. Genau so zehren Sie lange von Ihren Reise-Erlebnissen.

 

Krempeln Sie die Wohnung um

Sie sind längst schon im Alltag und die Decke fällt Ihnen auf den Kopf? Früher oder später ergeht es uns allen so, dass wir im anstehenden November und in der tristen Jahreszeit im Winterblues landen. Die Tage werden kürzer, die Dunkelheit überschattet unsere Gedanken. Wie schön wäre es doch jetzt, wenn Sie wieder verreisen könnten?

 

Natürlich ist ein Trip in ein fernes Land, in eine andere Stadt oder in eine völlig fremde Kultur stets eine ganz besondere Auflockerung für Ihren Alltag. Eine Reise stellt jedoch auch etwas Neues und eine kleine Veränderung für uns dar.

 

Genau deshalb empfehlen wir: Krempeln Sie Ihre Wohnung um! Stellen Sie Möbel an andere Ecken Ihrer Wohnung, arbeiten Sie mit hellen Farben. Möchten Sie sich gar Wände neu streichen oder eine stylische Tapete gönnen? Wie heißt es so schön – Tapetenwechsel beflügelt die Seele. Schließlich ist das eigene Zuhause die Umgebung, wo wir uns sehr viele Stunden aufhalten. Hier sind kleine Veränderungen ein To Do, wenn Ihnen die Decke auf den Kopf fällt.

 

Bauen Sie ruhig Ihre Urlaubs-Maskottchen, kleine Duftlampen aus dem Ausland oder schöne Bilder in ansprechendem Rahmen in das Styling der Wohnung mit ein. Nicht nur Frauen macht es Spaß, das Heim ansprechend zu dekorieren und liebevoll zu gestalten. Ist es nicht Gold wert, wenn Sie noch vor Einkehr des Winterblues sich Ihre schönsten Erinnerungen vor Augen führen? Stellen Sie Ihr Zuhause auf den Kopf – misten Sie aus! Wetten, dass Sie diese Aktion innerlich befreien wird? Mehr über Wetten ist auf diesem Portal zu finden: www.bonus.net.

 

Kochen nach Rezepten fremder Länder

Was spricht dagegen, wenn Sie den Wein, den Sie aus Würzburg oder der Toskana mitgebracht haben, am Abend genießen? Dazu ein leckeres, traditionelles Gericht aus Ihrem Reiseland – schon werden schönste Erinnerungen wach.

 

Die Pasta nach italienischem Rezept schmeckt einfach unverwechselbar nach „Bella Italia“. Wer möchte sich nicht mit frischen Meeresfrüchten die Paella nach spanischem Rezept zu Hause gönnen? Wie heißt es so schön – Liebe geht durch den Magen. Das gilt auch für liebevoll zubereitete Rezepte aus fernen Ländern oder anderen Regionen in Deutschland, wo Urlaubs-Feeling pur aufkommt.

 

Haben Sie schon Labskaus aus Norddeutschland gekocht, wenn Sie in Bayern leben? Traditionelle Gerichte versetzen uns in eine herrliche Welt des Urlaubes zurück. Gönnen Sie sich den richtigen Gaumenschmaus im Alltag.

 

Eine andere Sprache lernen

Sie waren in Frankreich und möchten Ihre Sprachkenntnisse aufbessern? Manchmal möchten wir gerade nach einer Reise uns in Zukunft besser verständigen können. Wer den Austausch mit anderen Menschen sucht, besucht einen Sprachkurs. Dieser wird in vielen Städten in verschiedenen Stufen angeboten. Was hält Sie davon ab, Italienisch, Spanisch, Französisch, Englisch oder eine andere Sprache ganz neu zu lernen?

 

Man lebt schließlich nur einmal – lernen bereichert das ganze Leben. Wenn wir lesen, sprechen und neue Worte einer fremden Sprache in unseren Alltag integrieren, werden uns Ausdruck und Verständigung bei der nächsten Reise leichter fallen. Können wir dann in Frankreich oder Italien gut kommunizieren, erfüllt uns dies mit Stolz. Genau so kommen wir im November nicht auf triste Gedanken und tragen unsere Urlaubs-Träume lange noch in unserer Seele.

 

Es kann nie schaden, andere Sprachen zu sprechen, oder?

 

Planen Sie die nächste Reise

Neue Ziele beflügeln uns. Organisieren Sie bereits zum Jahresende Ihren nächsten Urlaub für den Frühling oder Sommer. Genau das bringt Sie auf neue, positive Gedanken. Sehen Sie sich um, welche Reise zu Ihnen und zur ganzen Familie passt. Mit neuen Zielen im Leben werden Sie jeden Schritt im Alltag leichter meistern. Welche Orte der Welt oder welche schönsten Regionen in Europa möchten Sie ganz neu für sich entdecken?

 

Fazit

Es gibt keinen Grund dafür, dass Ihnen zu Hause die Decke auf den Kopf fällt. Zehren Sie lange von Ihren Reisen – Ihre Erlebnisse kann Ihnen keiner nehmen!

 

Weinanbau in der Toskana

Weinanbau in der Toskana – Pixabay - Public Domain Bilder / Creative Commons CC0 (CC0 1.0)

 

14. September 2018     >> Zurück zum Archiv