Menu

Logo

Welche neuen Jobs bietet die digitale Gesellschaft?

Die seit Anfang der 2000er Jahre fortwährend weiterschreitende Digitalisierung ist mit vielen Vorteilen verbunden. Unsere digitale Gesellschaft kann schneller und unkomplizierter miteinander kommunizieren und neue Wege der Freizeitbeschäftigung entdecken. Aber auch in der Arbeitswelt ist die Digitalisierung längst angekommen. So hat sich Hamburg zu einem der zentralen IT-Standorte Deutschlands entwickelt.

 

In den Anfängen des Internet lauteten die neuen Berufsbezeichnungen lapidar Webmaster und Grafikdesigner. Heutzutage gibt es Social Media Redakteur, Online Marketing Manager SEO, Affiliate Marketing Manager, Customer-Experience-Designer, Software Engineer Mobile, E-Commerce-Manager, Robotik-Ingenieur oder wie wäre es, als IT Administrator oder System Engineer für VPN-Netzwerke zur Optimierung und Weiterentwicklung der Softwareprodukte der https://vpnetic.com/de/vpn/ zu arbeiten bei VPNetic, zuständig für die Entwicklung und kontinuierliche Erweiterung ihrer Anwendungen für den Schutz der digitalen Daten.

 

Fieldengineer

Fieldengineer – Pixabay - Public Domain Bilder / Creative Commons CC0 (CC0 1.0)

 

SEO-Manager/-in

SEO-Manager sind in ihrem Haupttätigkeitsfeld für die Gestaltung von Webseiten zuständig. Sie setzen die Ideen ihrer Kunden um und kreieren geeignete Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung.

 

Um die Wünsche ihrer Auftraggeber in ausreichendem Maße erfüllen zu können, müssen SEO-Manager die gängigsten Onlinepraktiken kennen und aktuelle Trends aufspüren. Mit ihrem Wissen können sie das Design der Webseiten entwerfen und den Content einpflegen, der den Webseiten viele Besucherzahlen beschert. Zu den weiteren Aufgaben zählen z.B.

  • Keyword Recherche
  • Aufbereitung statistischer Analysen
  • Maßnahmen entwickeln, die einen Webauftritt optimal gestalten

 

Wer diesen Beruf ergreifen möchte, sollte internetaffin sein und über Computerkenntnisse verfügen, die ihn befähigen, Programme zu schreiben. Auch analytisches Denken, Teamfähigkeit und Flexibilität sollte Interessenten mitbringen, wenn sie als SEO-Manager tätig sein möchten.

 

Zu dem späteren Kundenkreis zählen alle Unternehmen, die sich und ihre Produkte im Internet präsentieren.

 

IT-Security Manager/-in

Da mit der Digitalisierung auch Kriminelle die Onlinewelt für sich entdecken, gewinnt der Beruf des IT-Security-Managers immer mehr an Bedeutung. Die IT-Security Manager entwickeln Maßnahmen und Konzepte, die den digitalen Datenverkehr sicherer machen. So sollen die Informationen von Unternehmen, öffentlichen Stellen und privaten Nutzern vor dem Zugriff unbefugter Personen geschützt werden.

 

Ein IT-Security-Manager ist auch für die Erstellung von Vorgaben und Richtlinien verantwortlich, die die Internetsicherheit präventiv gewährleisten sollen. Basierend auf der Feststellung von Risiken und Sicherheitslücken, entwirft der IT-Security Manager eine Internetinfrastruktur, die den Datenverkehr im Netz kontrolliert.

 

Für die Ausübung dieses Berufes wird ein Studium der Informationssicherheit oder der IT-Sicherheit vorausgesetzt. Außerdem müssen die Interessenten Kenntnisse in der Cyber-Security und in Wirtschaftsinformatik mitbringen.

 

Jurist/-in Legal Counsel IT-Recht

Mit diesem Berufsfeld ist die rechtliche Seite auch im Internet vertreten. Die Juristen, die sich auf das Internetrecht spezialisiert haben – viele der Kanzleien haben ihren Sitz in Frankfurt am Main – befassen sich mit der Handhabe von Kundendaten. Darf ein Unternehmen diese ohne Einwilligung des Kunden, speichern, auswerten oder weitergeben? Wie muss die Erlaubnis eines Nutzers eingeholt werden? Reicht eine passive Bestätigung oder muss der Kunde seine Zustimmung aktiv geben? Wie ist es mit einem Foto, das in den sozialen Netzwerken gepostet wurde? Muss der Urheber des Fotos auch hier eine Erlaubnis einholen?

 

Im Weiteren kümmern sich die Juristen um die Einhaltung des Datenschutzes. Dieser wurde durch die im Jahr 2018 eingeführte europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) weiter verschärft. Die Juristen achten darauf, dass das Urheberrecht gewahrt und die Vorschriften des eCommerce nicht umgangen werden.

 

26. Mai 2020     >> Zurück zum Archiv

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter