Stars mit verborgenen Talenten

 

Wir können mit Fug und Recht behaupten, dass unsere Gesellschaft besessen von unseren Stars und Berühmtheiten ist. Egal ob Sie fernsehen, eine Illustrierte lesen oder durch die sozialen Median scrollen, es ist beinahe unmöglich, ohne eine Erwähnung des angesagtesten Pop-Stars oder Schauspielers durch den Tag zu kommen. Aber wie viel wissen wir wirklich über das Leben der Berühmtheiten? Während einige uns bereitwillig an jedem Detail ihres Lebens teilhaben lassen, sind andere berühmte Persönlichkeiten sehr zurückhaltend, wenn es darum geht, Einzelheiten aus ihrem Privatleben kundzutun.

 

Während die meisten Fans wissen, welcher Star welche Schönheitsoperation hinter sich hat, oder wer mit wem ausgeht, wissen nur wenige von den überraschenden und beeindruckenden Talenten, die einige dieser Berühmtheiten aufweisen. Hier sind fünf berühmte Persönlichkeiten, in denen einige eindrucksvolle, verborgene Talente schlummern.

 

Brian May

Brian May – © Editorial PR

 

Brian May

Ihnen sagt der Name Brian May nichts? Haben Sie jemals von der Band Queen gehört? Natürlich haben Sie das, und May ist deren Leadgitarrist mit der passenden Rockstar-Haarpracht. Trotz des frühen Todes ihres Frontmannes Freddie Mercury im Jahr 1991, sind die Legenden mit Ihren Hits wie Bohemian Rhapsody, We Will Rock You und We Are The Champions auch beinahe fünf Jahrzehnte nach der Gründung der Band in London immer noch auf Tour. May ist aber nicht nur Gitarrist, sondern auch studierter Astrophysiker, der 2007 einen Doktortitel des Imperial College in London erhalten hat. Seither hat der Musiker mit der wilden Haarpracht an einem Buch über die Geschichte des Universums mitgeschrieben, an der New Horizons-Mission der NASA zum Pluto mitgearbeitet, und es wurde sogar ein Asteroid nach ihm benannt – Asteroid 52665 Brianmay.

 

Aaron Paul

Dieser Hollywood-Star ist erstmals durch seine Rolle als ewig fluchender Jesse Pinkman neben Walter White in Breaking Bad in Erscheinung getreten, aber Paul verfügt über verborgene Talente, durch die er auch einen anderen Karriereweg hätte einschlagen können. Bei seinem Auftritt in der Show Jimmy Kimmel Live, hat es der Schauspieler erfolgreich geschafft, trotz einer Augenbinde und nur durch das Anfassen eines Hundes, dessen Geschlecht zu erkennen. Sind Sie beeindruckt? Paul gehört auch zu den berühmten Stars, die Poker spielen – er hat beispielsweise an der World Series of Poker teilgenommen und Live-Turniere auf den Bahamas gespielt.

 

Justin Bieber

Der kanadische Mädchenschwarm gehört mittlerweile seit beinahe einem Jahrzehnt zu den größten Namen im Pop-Geschäft. Die Weltpresse verfolgt ihn auf Schritt und Tritt, egal ob auf oder neben der Bühne. Sie wissen vielleicht alles über Biebers On-Off-Beziehung mit Selena Gomez und über seine berüchtigten Wutausbrüche im Umgang mit den Paparazzi. Aber warum gehört die Tatsache, dass Biebs einen Rubik's Würfel in nur in einer Minute und 23 Sekunden komplettieren kann, nicht zum Allgemeinwissen? Sie glauben uns nicht? Sehen Sie sich dieses Video an, in dem der Sänger von Sorry den Interviewer erfolgreich beeindruckt. Es ist zwar nicht der Weltrekord von sechs Sekunden, aber es ist doch verdammt beeindruckend für jemanden, der einen Großteil seiner Zeit damit verbringt, durch die Welt zu touren und mit wunderschönen Frauen auszugehen.

 

Mike Tyson

Mike Tyson – © Editorial PR

 

Mike Tyson

Mike Tyson und Tiere werden gewöhnlich in einem Atemzug genannt. Während seiner gesamten Boxkarriere war 'Iron Mike' als Biest im Ring bekannt. Einmal hat er seinem Gegner sogar ein Stück vom Ohr abgebissen. Dann hatte er seinen Auftritt in The Hangover, in dem die glücklosen Protagonisten des Films bei ihm vorbeikamen, und es irgendwie geschafft haben, den Furcht einflößenden Bengalischen Tiger des Boxers zu stehlen. Berücksichtigt man Tysons Ruf, absolut keinen Spaß zu verstehen, so wird man überrascht sein, dass eine seiner großen Leidenschaften außerhalb des Rings das Züchten von Tauben ist. Während einer Dokumentation namens Taking on Tyson aus dem Jahr 2011 sprach er offen über seine Affinität zu diesen Vögeln. Will man den Gerüchten Glauben schenken, dann beruhte sogar Tysons allererster Kampf darauf, dass ein Schlägertyp an seiner Schule einen seiner Vögel umgebracht hat.

 

Neil Patrick Harris

Neil Patrick Harris – © Editorial PR

 

Neil Patrick Harris

Der Schauspieler der Serie Eine Reihe betrüblicher Ereignisse und Oskar-Moderator ist längst kein Unbekannter mehr. Er wurde mit einem Schlag berühmt, als er die Rolle des Barney Stinson – der Frauen mit einer Reihe raffinierter Tricks verführt – in How I Met Your Mother annahm. Die Schauspielerei ist jedoch nicht Harris’ einziges Talent, er ist auch ein ausgebildeter Magier, der bereits Vorsitzender des Board of Directors of Hollywood's Magic Castle war. Der Schauspieler hat auch schon das ein oder andere Zauberkunststück in seine Film- und Serienrollen einfließen lassen. Beispielhaft lassen sich hier seine Rollen in Glee und American Horror Story anführen.

 

In einer Welt, in der wir über soziale Medien nahezu minütlich darüber informiert werden, was die berühmten Persönlichkeiten gerade treiben, vergessen wir gerne, dass auch diese Menschen ein Privatleben abseits des Rampenlichts haben bzw. haben möchten. Wer weiß schon, welches verborgene Talent noch in Ihrem Lieblingsstar schlummert?

 

9. Mai 2018     >> Zurück zum Archiv