Menu

Logo

 

Angenehmes Wohnen als Senior - Gesund und glücklich trotz Einschränkung

3. September 2021

 

Bisher gibt es noch keine Methode um den natürlichen Alterungsprozess aufhalten zu können. Das bedeutet wiederum, dass die Bewegungsmöglichkeiten mit der Zeit abnehmen. Für einige Senioren wird durch diesen Zustand das Leben stark eingeschränkt, sodass sie beispielsweise nicht mehr die Treppe nutzen können, um in ein anderes Stockwerk zu gelangen. Doch inzwischen gibt es vielfältige Hilfsmittel, durch die das Leben in der eigenen Wohnung erheblich verbessert wird.

 

Vorteile eines Treppenlifts

Die konkrete Ursache einer eingeschränkten Bewegung kann sehr unterschiedlich sein. Verschiedenste Krankheiten, akute Unfälle oder der natürliche Alterungsprozess können die Bewegung so stark einengen, dass selbst das Treppensteigen nicht mehr möglich ist. Für Personen, die auf das Treppensteigen in der eigenen Wohnung angewiesen sind, weil sich der Wohnraum auf mehreren Ebenen verteilt, würde das wiederum bedeuten, dass bestimmte Bereiche im eigenen Haus gar nicht mehr oder nur mit Hilfe anderer erreicht werden können.

 

Doch dies muss nicht so sein, da das schwierig gewordene Treppensteigen durch Treppenlifte von Anbietern wie Handicare überwunden werden kann. Durch dieses technische Hilfsmittel können Senioren wieder selbstständiger leben, da sie nicht mehr auf die Hilfe anderer angewiesen sind und ohne Probleme oder größere Anstrengungen in die gewünschte Wohnebene kommen können. Dies ist nicht nur ein Vorteil für die betroffene Person selbst, sondern auch für Angehörige, die sonst für die Hilfe zuständig wären oder besorgt sind, weil sie einen Sturz befürchten.

 

Hohe Treppe

Hohe Treppe – Pixabay - Public Domain Bilder / Creative Commons CC0 (CC0 1.0)

 

Individuell auf die Treppe abgestimmt

Natürlich ist nicht jede Treppe gleich. Einige verlaufen gerade, andere haben hingegen eine oder sogar mehrere Kurven. Auch die Steigung der Treppe kann von Wohnung zu Wohnung sehr unterschiedlich ausfallen. Deshalb muss ein entsprechender Treppenlift individuell auf die Treppe abgestimmt werden. Dies führt wiederum dazu, dass die Treppenlift Kosten sehr unterschiedlich ausfallen. Die Installation auf einer geraden Treppe ist in der Regel nicht so aufwendig, wie die auf einer kurvigen Treppe, sodass auch höhere Kosten anfallen. Auch weitere Aspekte beeinflussen den Preis eines Treppenlifts. Es stehen verschiedene Varianten zur Verfügung; außerdem können bestimmte Extras integriert werden, die die Nutzerfreundlichkeit erhöhen.

 

Allgemein kann also gesagt werden, dass die Kosten des Treppenlifts vom Aufwand abhängen, der bei der Installation betrieben wird. Außerdem steigen die Kosten bei zusätzlichen gewünschten Extras.

 

Einen Treppenlift entwerfen und bestellen

Bevor der Treppenlift überhaupt eingebaut werden kann, muss ein persönliches Beratungsgespräch stattfinden, das direkt in der Wohnung erfolgt, sodass sich die Mitarbeiter ein Bild von der Treppe machen und dabei wichtige Abmessungen notieren. Gleichzeitig können hierbei Wünsche und Bedürfnisse angesprochen werden, sodass alle wichtigen Informationen vorab geklärt werden. Anschließend stellt der Berater ein individuelles Angebot zusammen, sodass anschließend ein maßgefertigter Treppenlift installiert werden kann, wenn dies gewollt ist.

 

Da die anfallenden Kosten nicht immer gering sind, übernimmt häufig die Krankenkasse über die Pflegeversicherung einen Teil der Kosten. Durch die Kostenübernahme wird ermöglicht, dass auch Senioren, die wenig Geld zur Verfügung haben, sich einen Treppenlift leisten können. Außerdem besteht die Möglichkeit, einen bereits gebrauchten Sitzlift für geringere Kosten zu erwerben. Allerdings muss die Schiene für den Lift auf jeden Fall maßgerecht angefertigt werden, sodass diese immer neu sein muss und somit nicht gebraucht erworben werden kann.

 

Fazit

Es kann schwierig sein mit den altersbedingten Einschränkungen zurecht zu kommen. Nicht selten verfallen Senioren aufgrund dieser Einschränkungen in Depressionen, da sie nicht mehr so leben können, wie sie möchten. Deshalb ist es umso wichtiger, Senioren auf die Hilfsmittel aufmerksam zu machen, die ihnen zur Verfügung stehen. Oft wissen betroffene Personen nicht einmal, dass gewisse Hilfsmittel existieren, sodass diese auch nicht wahrgenommen werden. Aber gerade im voranschreitenden Alter ist die Selbstständigkeit ein wichtiger Aspekt, der zur Lebensqualität beiträgt. Deshalb können Hilfsmittel wie der Treppenlift, das Wohlbefinden der betroffenen Person stark erhöhen. Senioren können somit selbstständiger, aber auch selbstbestimmter leben, was sich wiederum positiv auf die allgemeine Gesundheit auswirkt.

 

>> Zurück zum Archiv

Willkommen im Club

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter

Willkommen im Club

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter