Menu

Logo

 

Liebe im Alter sorgt für Zufriedenheit und Gesundheit

3. Juli 2021

 

Liebe ist nicht nur der jüngeren Generation vorbehalten. Auch wenn man in früheren Generationen davon ausging, dass Liebe und Lebenslust laut eines ungeschriebenen Gesetzes in der Lebensmitte aufhören, weiß man heute, dass dem ganz und gar nicht so ist. Liebe kennt keine Altersgrenze und sie bereichert ein Leben, ganz egal in welchem Lebensalter man sich befindet. Glückliche Beziehungen tragen sehr viel zu unserem Wohlgefühl bei und man weiß heute, dass der Effekt einer glücklichen Beziehung sogar im Bereich der Gesundheit zu spüren ist. Auf jeden Fall bezeichnen sich Menschen, die in einer glücklichen Beziehung leben und die alles miteinander teilen können, als wesentlich glücklicher als Einzelgänger*innen.

 

Senioren auf Reise

Senioren auf Reise – Pixabay - Public Domain Bilder / Creative Commons CC0 (CC0 1.0)

 

Gründe für eine Partnersuche im Alter

Es gibt viele individuelle Gründe, wenn sich Menschen auch in höherem Alter noch einmal dazu entschließen, sich aktiv auf die Partnersuche zu begeben. Der Tod eines Partners, eine Trennung oder Scheidung, oder die bewusste Entscheidung nach einer längeren Phase des Alleinseins wieder in einer Beziehung leben zu wollen, sind nur einige dieser Gründe. Allerdings ist es gerade für ältere Menschen nicht ganz einfach, einen neuen Partner zu finden. In jüngeren Jahren ist man da schon etwas experimentierfreudiger. So kann man es zum Beispiel ganz mondän und extravagant versuchen, jemanden kennenzulernen. Wie im James-Bond-Film, in klassische Robe gekleidet, kann man sein Glück im doppelten Sinn in einem Spielcasino versuchen. Ein Spielcasino ist ein Ort, in den viele Menschen ihr Glück versuchen und auch an Kontakten interessiert sind, die ganz zwangsläufig am Spieltisch zustande kommen.

 

Aber natürlich kann man sein Glück auch auf andere Weise versuchen, indem man einen Tanzverein aufsucht, einen Volkshochschulkurs belegt, oder sich einer Interessengemeinschaft anschließt. Eine sehr erfolgversprechende Partnersuche bieten Online Singlebörsen, die es auch für Senioren gibt. Hier findet man Menschen im gleichen Alter und mit ähnlichen Interessen. Es ergibt viel Sinn, sich auf einer auf diese Altersgruppe spezialisierten Singlebörse wie zum Beispiel Zweisam.de Test anzumelden, wenn man eine neue Liebe sucht. Zweisam ist ein Portal, das genau auf die Bedürfnisse von lebenserfahrenen Menschen ausgerichtet ist. Anmelden können sich nur Menschen, die schon das 50. Lebensjahr überschritten haben. Diese Einschränkung dient dazu, dass sich nur wirklich passende Menschen kennenlernen können. Das Durchschnittsalter auf Zweisam liegt derzeit bei ca. 64 Jahren und das Geschlechterverhältnis ist ausgewogen - beides sind gute Erfolgsfaktoren für die eigene Partnersuche.

 

Es gibt viele Gründe, die für eine aktive Partnersuche im fortgeschrittenen Alter sprechen. Die aktive Partnersuche steht auch im Zusammenhang mit der eigenen geistigen und körperlichen Fitness. Wer es sich zutraut, noch einmal ganz von vorne anzufangen, der signalisiert damit, dass er noch vollkommen im Leben steht. Selbst langjährige Singles profitieren davon, wenn sie sich in ihren späteren Lebensjahren noch einmal auf die Suche nach einer neuen Liebe begeben, denn laut Wissenschaft hat die Liebe sogar einen günstigen Einfluss auf unsere Gesundheit. Wichtig ist es vor allem, nie aufzugeben und nicht aufgrund einer fest im Kopf verankerten Schamgrenze zu denken, dass der Zug zur Liebe abgefahren ist. Dem ist nämlich ganz und gar nicht so, wie Studien beweisen. Gerade wer im Alter noch einmal neue Wege wagt, der hält sich fit und gesund und er signalisiert auch anderen, dass es nie zu spät für das persönliche Glück ist.

 

>> Zurück zum Archiv

Souvenirs und Geschenkartikel aus Deutschland

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter

Souvenirs und Geschenkartikel aus Deutschland

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter