Menu

Logo

 

Praktische Haushaltsprodukte: Was in keinem Haushalt fehlen sollte

16. November 2020

 

Es gibt viele kleine Helfer, die einem das Leben im Haushalt leichter machen. Manche sind unentbehrlich, andere einfach nur nützlich und manche auch ungewöhnlich. Aber welche Produkte sollten wirklich in keinem Haushalt fehlen? Hier stellen wir nicht alle, aber dafür ein paar der wichtigsten und praktischsten Haushaltsprodukte vor.

 

Wäscheklammern

Wäscheklammern – Pixabay - Public Domain Bilder / Creative Commons CC0 (CC0 1.0)

 

Flaschen- und Dosenöffner

Einen Dosen- und einen Flaschenöffner, vielleicht auch in Kombination mit einem Korkenzieher hat bestimmt jeder. Es handelt sich um eines der am meisten genutzten Haushaltsprodukte und das nicht nur bei Bier- oder Weintrinkern.

 

Salz- und Pfefferstreuer

Ein Salz- und ein Pfeffersteuer sind ebenfalls unverzichtbar. Sie werden täglich oft auch mehrmals beim Zubereiten von Mahlzeiten gebraucht. Viele setzen auch auf eine Salz- und Pfeffermühle anstatt auf einen simplen Streuer. Wer ein besonders nachhaltiges Produkt sucht, kann einmal bei fullyfresh vorbeischauen.

 

Schere und Schraubenzieher

Eine Schere ist genauso wie ein Schraubenzieher unverzichtbar. Eine Schere wird in der Küche überwiegend zum Aufschneiden von Tüten oder zum Öffnen von Kartons genutzt. Manche schneiden sich auch selbst die Haare. Der Schraubenzieher leistet genauso wertvolle Dienste und hilft beim Nachziehen von lockeren Schrauben. Hier sollte jeder mindesten ein oder zwei Schlitz- und Kreuzschraubenzieher in unterschiedlichen Größen besitzen.

 

Zahnbürste, Kamm und Seife

Für die tägliche Körperhygiene ist eine Zahnbürste unerlässlich, wenngleich es nicht immer gleich die elektrische Version sein muss. Aber natürliche auch die Seife ist unentbehrlich. Wer keine Glatze oder Kurzhaar hat, benötigt auch einen Kamm oder eine Bürste. Wenn es schnell gehen soll, gehört ein Fön zu den nicht wegzudenkenden Haushaltsgegenständen. Praktisch ist auch ein Reisefön, den man auf den nächsten Städtetrip mitnehmen kann. Ein zumindest kleiner Spiegel sollte genauso wenig fehlen.

 

Handtücher

Handtücher werden immer benötigt. Am besten legt man sich ein kleines Set an verschiedenen Handtüchern zu, etwa leine Handtücher zum Abtrocknen nach dem Händewaschen, Badetücher für Dusche und Badewanne sowie Strandtücher für den Sommer.

 

Garderobe

Ein Kleiderschrank oder zumindest eine Garderobe hilft nicht nur, die Sachen ordentlich zu verstauen oder aufzuhängen, sondern schützt die Kleidung auch vor Staub und ungebetenen Insekten, die sich gerne in die Kleider verirren.

 

Kaffeemaschine

Für Kaffeetrinker, die ihren morgendlichen Koffeinschub benötigen ist sie unverzichtbar. Aber auch dann, wenn man selbst keinen Kaffee trinkt, kann der nächste Besuch mit einer Kaffeemaschine schnell mit einem Kaffee versorgt werden.

 

Alkoholgel zum Reinigen

Aus aktuellem Anlass sollte jeder Haushalt auch über einige Spender für Alkohol in Gelform besitzen, um sich die Hände oder benutzte Oberflächen zu desinfizieren. Doch Vorsicht übertreiben sollte man es nicht. Der Hautfilm, ein wichtiger Schutz vor Infektionen, kann ebenfalls zerstört werden, wenn die Hände zu oft ohne triftigen Grund desinfiziert werden.

 

>> Zurück zum Archiv

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter

Hotels in Deutschland

Werden Sie deutsche-staedte-Fan bei Facebook

Folgen Sie uns bei Twitter