Beliebte Reiseziele in Deutschland

 

Frauenkirche und Marienplatz München

Immer mehr Menschen entdecken Deutschland als Reiseland. Klassische deutsche Urlaubslandschaften wie Bayerischer Wald, Schwarzwald, das Rheintal, Dresden und das Elbtal werden bei ausländischen Gästen immer beliebter. Auch in einer Großstadt wie Köln, Hamburg, Berlin oder München kann der Urlaub durchaus erholsam sein. Denn neben Sightseeing kann hier auch das Nachtleben genossen werden – Architektur, Kunst, Kultur, Musik und Partys bis zum Morgengrauen. Lange Flüge und mehrstündige Autoreisen sind nicht nur teuer, sondern auch anstrengend und so machen auch die Deutschen am liebsten Urlaub im eigenen Land.

 

Die beliebtesten Urlaubsorte in Deutschland

  1. Berlin – die Dreieinhalb-Millionen-Metropole an der Spree
  2. München – die weiß-blaue Weltstadt mit Herz
  3. Hamburg – unser Tor zur Welt
  4. Dresden – die zauberhafte Barockhauptstadt
  5. Köln – die türmereiche "heilige" Stadt
  6. Frankfurt am Main – die Messestadt und Bankenmetropole
  7. Schönau am Königssee – in den Berchtesgadener Alpen
  8. Rothenburg ob der Tauber – die berühmteste der alten Reichsstädte
  9. Ostseebad Heringsdorf – im Osten der Insel Usedom
  10. Berchtesgaden – das Urlaubsziel der bayerischen Könige

 

16. September 2015     >> Zurück zum Archiv

 

St. Bartholomä am Königssee

St. Bartholomä am Königssee und München (oben) - Pixabay - Public Domain Bilder / Creative Commons CC0 (CC0 1.0)